Tagesablauf

8:30 - 9:00 Uhr - Anmeldung

Auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, in der Alten Mensa (Johann-Joachim-Becher Weg 3-9) könnt Ihr Euch zu Eurem ausgewählten Workshop anmelden - vergesst Eure Bestätigung und die Einverständniserklärung bitte nicht!

9:00 - 9:30 Uhr - Begrüßung

In der Alten Mensa begrüßen Euch die Organisatorinnen und die Professorinnen Frau Dreyer und Frau Rentschler. Ihr habt Gelegenheit, die anderen Teilnehmerinnen etwas kennenzulernen und erhaltet eine kurze Einführung.

9:30 - 10:00 Uhr - Einteilung in die Workshops

Nun geht es los, Ihr werdet von Euren Workshopleitern abgeholt und zu dem jeweiligen Veranstaltungsort gebracht.

10:00 Uhr

Der wichtigste Teil des Girls’ Days. Jetzt seid Ihr dran! Der Workshop beginnt!

Die WorkshopleiterInnen treffen euch im Foyer des Neubau Chemie und gehen mit euch zu den Veranstaltungsräumen.

Mittagessen

Ob Ihr Euch etwas zu essen oder Geld zum Essengehen mitbringen sollt, erfahrt Ihr vorab per Post, wenn Ihr angemeldet seid.

Schluss?

Der Girls’ Day endet nicht für alle Schülerinnen zur gleichen Zeit. Den geplanten Zeitrahmen der einzelnen Workshops findet Ihr bei der jeweiligen Projektbeschreibung.